Soziales Engagement

Unserer Veranlagung entspricht es nicht nur zu nehmen, sondern auch zu geben . . .

ob direkt oder indirekt – setze ich mich für ein faires, vorausschauendes Miteinander auf Augenhöhe ein und übernehme dabei gerne auch Verantwortung. So unterstütze ich seit vielen Jahren die Deutsche Kinderkrebsnachsorge – Stiftung für das chronisch kranke Kind – arbeite aber auch direkt ehrenamtlich aktiv mit – beispielsweise als Bezirksbeauftragte in der Steuerberaterkammer. Darüber hinaus unterstütze ich mit der Mitgliedschaft Berufsverbände und Vereinigungen, um berechtigtes Fordern immer auch mit einem zielgerichteten Fördern zu verbinden.